Das Team

Das Team besteht aus Juristen, Verwaltungs- und Wirtschaftsfachleuten sowie Ingenieuren mit profunden Berufserfahrungen auf allen Gebieten der Luftfahrt.

Das Team hinter Copernicus

Prof. Dr. iur. Elmar M. Giemulla

Telefonnummer: +49 (0) 171 8351459
Als Mitherausgeber und Mitautor des Standardkommentars zum nationalen, europäischen und internationalen Luftrechts gehört er seit mehr als 30 Jahren zu den gefragtesten Sachverständigen der weltweiten Luftfahrt. Er lehrt Luftrecht an der Technischen Universität Berlin und an der Embry-Riddle Aeronautical Daytona und ist als Anwalt in NewYork und Berlin zugelassen. Als Firmengründer, Gutachter, Sachverständiger und zertifizierterAuditor wird er überall in der Welt als Ratgeber und Projektinitiator geschätzt.

Prof. Thilo E. W. Schmidt M.A.

Telefonnummer: +49 (0) 171 7265051
Als Vertreter der Bundesregierung bei der ICAO in Montreal und Vorsitzender des Management Boards der EASA sowie als Leiter der Abteilung Luftfahrt im Bundesverkehrsministerium ist er schon seit geraumer Zeit auf dem höchsten Level administrativer und politischer Funktionen der nationalen und internationalen Luftfahrt tätig. Seine Erfahrungen und profunden Kenntnisse werden bei zahlreichen Ausschüssen und Kommissionen der europäischen Luftfahrt geschätzt. Als EU-Berater und zertifizierter Auditor wird sein Fachwissen mehr und mehr bei Luftfahrtprojekten zur Ertüchtigung noch wenig entwickelter Zivilluftfahrt-Nationen gefragt.

Prof. Jules A. J. M. Kneepkens M.A.

Telefonnummer: +31 (0) 618842924
In seiner Funktion als „Rulemaking Director“ der EASA entwickelte er maßgeblich die europäischen Vorschriften für die Zivilluftfahrt. Zu seinen herausragenden Leistungen gehört der Aufbau und die Pflege von bewährten Arbeitsbeziehungen zu den nationalen und internationalen Luftfahrtbehörden, zur Luftfahrtindustrie wowie zur ICAO. Ebenso die Umsetzung der zweiten und dritten Erweiterung des EU/EASA-Luftrechts um die Rechtsmaterien der Air Operations, der Pilot Licensing Requirements, des europäischen Flugverkehrsmanagements sowie die Gesetzgebung für Flugplätze. Als Generaldirektor der Zivil-Luftfahrtbehörde in Belgien und zuvor als Direktor der Zivilluftfahrtbehörde in den Niederlanden gehörte er zum Gründungsvorstand der EASA. Sein Fachwissen profiliert ihn zu einem der gefragtesten Ratgeber für Regierungen, internationale Zivilluftfahrt-Organisationen und die Luftfahrtindustrie.

Prof. Dr. Norbert Lohl

Telefonnummer: +49 (0) 152 01961392
Aufbauend auf seine zuvor erworbenen Erfahrungen und Kenntnisse durch Tätigkeiten beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, im Bereich Flugführung und Navigationssysteme sowie in der Leitung des Luftfahrt-Bundesamtes leitete er als Certification Director der Europäischen Agentur für Flugsicherheit (EASA) die Musterzulassung aller Luftfahrtprodukte in der Europäischen Union einschließlich Flugzeuge, Hubschrauber, Triebwerke, Zubehör und Bauteile. Seine profunden Erfahrungen und Kenntnisse profilieren ihn zu den wenigen Fachleuten auf diesem Gebiet.